Speyerer packen an

 

Der Rockmusikerverein Speyer e.V. blickt auf eine inzwischen 22jährige Geschichte zurück. In all den Jahren hat der Verein stets den Nachwuchs gefördert, Raum für Veranstaltungen geschaffen und viele Veranstaltungen in Speyer unterstützt.

Doch Humanität und Zivilcourage hören nicht vor der Haustür auf, deshalb wollen wir, der Rockmusikerverein zusammen mit dem Asylkreis Speyer und den Bürgerinnen und Bürger von Speyer, gemeinsam Willkommenspakete packen. Diese Pakete werden in einheitliche Stofftaschen (Danke an den Treffpunkt Asyl für die Spende) gepackt und mit einer Willkommenspostkarte versehen. Die Stadt Speyer wird diese Pakete dann direkt an die Neuankömmlinge verteilen.

Am Samstag, den 7.11.15 laden wir daher alle Speyrer Bürger/innen ein, gemeinsam Willkommenspakete für Neuankömmlinge in Speyer zu packen. Die Veranstaltung in der Halle 101 wird durch Musik und Speisen abgerundet, um einen Ort der Begegnung zu schaffen.

 

Diese Pakete möchten wir in 2 Bereiche aufteilen: Kinder- und Erwachsenenpakete – und mit folgenden Inhalten bestücken:

Kinderpaket:RMV

  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Kekse
  • Stifte
  • Block
  • kl. Ball (Jojo -kleine Spielzeuge)

Erwachsenenpaket:

  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Kekse
  • kleines Handtuch (60x40cm)
  • Shampoo
  • Seife
  • Duschgel
  • Handcreme

Die Inhalte/Menge bitte nicht überschreiten, da die Beutel nur ein bestimmtes Volumen schaffen (30x25cm).

Auf das Bild klicken, um den Flyer zu downloaden

 

An diesem Tag – 7.11.15 – werden die Spenden in der Halle101 von 14-18 Uhr entgegen genommen und direkt gemeinsam verpackt. Die Veranstaltung wird durch Musik und Speisen abgerundet, um einen Ort der Begegnung zu schaffen. Der Arbeitskreis Asyl-Speyer wird an diesem Tag über seine Arbeit informieren und für Fragen über die Flüchtlingsarbeit zur Verfügung stehen.
Ebenfalls wird sich auch der Rockmusikerverein Speyer e.V. präsentieren und u.a. über seine Vereinsarbeit berichten.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.